Archiv Krankheit

Johanniskraut bei Depressionen

Allgemein bekannt ist, dass Johanniskraut eine positive Wirkung auf die Psyche hat. Bereits in der Antike wurde das Kraut bei melancholischen Verstimmungen verabreicht. Weitestgehend unbekannt ist, welcher Wirkstoff genau für diese Wirkung verantwortlich ist. Es wird vermutet, dass es eine Kombination der verschiedenen pflanzlichen Inhaltsstoffe ist, die die stimmungsaufhellende Wirkung hervorruft. In einer umfassenden Studie […]

Depressionen bei Internet-Nutzern

Menschen, die sehr viel Zeit im Internet verbringen, dazu meist täglich, sind besonders häufig depressiv. Zu diesem Ergebnis kam zumindest eine Studie, die britische Psychologen der University of Leeds durchgeführt haben. Lange hat man dies schon vermutet, mit der Studie hat man jetzt aber klare Anhaltspunkte zu dieser These. Die Wissenschaftler kamen zu dem Ergebnis, […]

Wenn psychische Probleme auf den Magen schlagen

  Magen-Darm-Beschwerden zeigen sich in vielfältiger Weise und können unterschiedliche Ursachen haben. Oftmals sind bei Magen- oder Darmproblemen keine körperlichen Ursachen zu finden. Hinter Erkrankungen des Verdauungstrakts stecken häufig psychische Probleme, denn diese können auf den Magen schlagen.   Die Organsprache Die sogenannte Organsprache gibt Aufschluss über den Zusammenhang zwischen Psyche und Körper. Jeder kennt […]

Neuste Erkenntnisse zu Depressionen

Depressionen äußern sich durch Hoffnungslosigkeit, innerer Leere und oft genug durch Verzweiflung. Längst zur Volkskrankheit geworden nehmen Depressionen, ähnlich wie Burn-out, an Häufigkeit und Schwere ständig zu.   Was ist eine Depression? Eine Depression ist nicht mit einem vorübergehenden Stimmungstief zu verwechseln. Es handelt sich um eine echte Krankheit. Depressionen werden in endogene, reaktive und […]

Burnout in unserer Gesellschaft

Kaum eine psychische Erkrankung ist so ausführlich in den öffentlichen Medien diskutiert worden wie das Burnout-Syndrom. Obwohl die Symptome vielschichtig sind, ist die Ursache häufig eindeutig: Stress. Schnelllebigkeit, Informationsüberfluss, ständige Erreichbarkeit im Beruf und Mehrfachbelastung im Alltag bilden häufig die Grundlage für eine Erkrankung der Psyche, die als solche jedoch international nicht anerkannt ist. Das […]

Psychische Krankheiten nehmen zu

Eine groß angelegte Studie, an der über 89000 Menschen aus 18 Ländern teilgenommen hatten, ergab, dass weltweit rund 121 Millionen Menschen depressiv sind. Im Rahmen ihrer Untersuchung fanden die Wissenschaftler um Evelyn Bromet von der State University of New York heraus, dass das Risiko, an einer Depression zu erkranken, in den reichen Ländern Deutschland, Belgien, […]